Giropay Casino: Die besten Anbieter 2022

Das Giropay Casino ist in Deutschland sehr bleibt, denn die Zahlungsmethode ist nicht nur weit verbreitet, sondern auch einfach, schnell und sehr praktisch. Das Online-Bezahlverfahren Giropay wurde 2005 gegründet und die Zahlungsmethode wird mittlerweile von über 1.5000 Banken wie die Sparkasse angeboten.

Der Zahlungsdienst Giropay basiert auf der Banküberweisung mittels Online-Banking und wurde speziell für die Anforderungen von Internetzahlungen konzipiert. Es ist daher kein Wunder, dass Casinos mit Giropay in Deutschland weit verbreitet sind. Um deutschen Spielern einen besseren Überblick zu den Online Casinos mit Giropay zu geben, möchten wir hier folgende Punkte erläutern:

  • Die Funktionsweise von Giropay Zahlungen
  • Sicherheitsaspekte vom Online Casino mit Giropay
  • Vorstellung der besten Giropay Online Casinos 2022
  • Die Vorteile & Nachteile von Giropay gegenüber anderen Zahlungsmethoden
  • Die besten Giropay Casino Bonus Angebote im Internet

Die besten Online-Casinos mit Giropay 2022


21.com
Nitro Casino
JustSpin
Speedy Casino
Cookie Casino
Euro Palace
Vegas Hero
Night Rush
BetHard
CasinoLand

Unser ausführliche Giropay Casino Test überprüft alle wichtigen Aspekte einer Online-Spielbank, welche für Sicherheit und beste Unterhaltung bedeutend sind. Hierbei konzentrieren wir uns im Detail auf die Glücksspiellizenz, das Spielangebot, IT-Sicherheit, Bonusangebote, Auszahlungsquote, Schutz der Spieler und mobiles Spielen. Des Weiteren sind natürlich die Transaktionen mit Giropay in den besten Giropay Casinos gebührenfrei und schnell. Im nächsten Abschnitt zweigen wir man Giropay als Zahlungsmethode für das Online-Casino verwendet und Einzahlungen tätigt.

So funktioniert Giropay in Online-Casinos

Um Giropay Zahlungen im Internet durchzuführen, benötigt man vorab ein Girokonto mit Online-Banking Funktion. Wichtig dabei ist, dass man die Transaktion mit Tan-Verfahren oder Pin und Tan bestätigen kann. Die meisten Banken in Deutschland unterstützen dieses Verfahren. Als Konsument sollte man sicherstellen, dass man Zugang zu seinen Online-Banking-Daten und zur Bestätigungsmethode (QR-TAN, appTAN, chipTAN, pushTAN oder mTAN) hat. Falls Sie noch kein Online-Banking besitzen oder ihr TAN vergessen haben, wenden Sie sich bitte an Ihre Bank.

Diese deutschen Banken unterstützen Giropay:

  • Postbank
  • Sparkasse
  • Volksbank
  • Deutsche Bank
  • Raiffeisenbank
  • Viele weitere, über 1.500 Zahlungsinstitute wie Regionalbanken & Co.

Haben Sie ein Bankkonto mit Online-Banking-Funktion, können Sie Giropay in Deutschland für Online-Zahlungen und Einzahlungen in Online Casino Giropay verwenden. Natürlich müssen Sie hierfür Guthaben auf Ihrem Bankkontohaben. Haben Sie alle beschriebenen Voraussetzungen erfüllt, dann zeigen wir Ihnen im nächsten Abschnitt, wie Sie den Zahlungsdienst nutzen, um eine schnelle Überweisung (Einzahlung in Echtzeit) an Online Giropay Casinos durchführen.

Bezahlen mit Giropay in Online Casinos Schritt-für-Schritt erklärt

Damit Sie Giropay als Online-Zahlungsmethode im Online-Casino verwenden können, sind folgende Schritte nötig:

  1. Konto beim Online Casino eröffnen: Eröffnen Sie ein Konto bei einem Online-Casino mit Giropay. Hierfür können Sie einfach einen Anbieter aus unserer Liste wählen und eine Registrierung vornehmen.
  2. Im Online Casino anmelden und in den Bereich für die Einzahlung gehen: Im Hauptmenü des Online Casinos wählen Sie im Bereich für Online-Zahlungen den Menüpunkt: Einzahlung und anschließend die Einzahlung via Giropay.
  3. Einzahlung durchführen: Haben Sie die Einzahlung via Giropay gewählt, geben Sie den gewünschten Einzahlungsbetrag ein. Es öffnet sich ein neues Fenster, hier müssen Sie ihre Bankdaten eingeben und bestätigen.
  4. Via TAN-Verfahren bestätigen: Wie bei einer normalen Online-Banküberweisung vom Girokonto müssen Sie die Überweisung via TAN-Verfahren und Eingabe des PINs bestätigen. Der eingezahlte Betrag wird Ihnen nach Bestätigung innerhalb weniger Minuten auf dem Spielkonto gutgeschrieben.
  5. Auszahlung via Giropay: Eine Auszahlung via Giropay ist im Online-Casino nicht möglich. Hierfür müssen Sie auf alternative Zahlungsmethoden wie die klassische Banküberweisung verwenden.

Zusätzliche Information zum Bezahlen im Internet mit Giropay und dem Bestätigungsverfahren erhalten Sie bei Ihrer Bank. Wollen Sie Boni für die Einzahlung verwenden, müssen Sie diese gegebenenfalls vor der Einzahlung im Online Casino aktivieren.

Vorteile & Nachteile von Giropay gegenüber anderen Casino-Zahlungen

Wir haben anhand von unserem Testbericht die Anbieter von Zahlungsmethoden für Online Casinos verglichen und möchten hier unsere Erkenntnisse teilen. Fangen wir mit den Vorteilen von Giropay im Vergleich zu anderen Methoden an.

Vorteile von Giropay

  • Deutscher Zahlungsdienstleister
  • Hohen Schutz der Privatsphäre durch Verschlüsselung
  • Schnell, benutzerfreundlich und gebührenfrei
  • Hohe Limits und viele Bonusangebote
  • Keine Kreditkarte nötig, nur ein Online-Banking-Konto

Nachteile von Giropay

  • Wird nicht von allen Banken oder Online-Casinos unterstützt
  • Auszahlung muss via normaler Banküberweisung vorgenommen werden

Giropay Casino Test: Geeignet für Online-Casinos?

Giropay ist ein relativ sicherer Service für die Zahlung auf einer Webseite wie das Online-Casino. Nichtsdestotrotz gibt es einige Punkte zu beachten, wenn man Giropay für die Zahlung im Internet verwendet.

Allen voran sollte man sich im Klaren sein, dass bei der Nutzung von Giropay Online sensible Daten weitergegeben werden. Bei der Bestätigung der Zahlung werden die Daten des eigenen Online-Bankings beim Anbieter vermerkt. Um sich ideal zu schützen, sollte man vor der Eingabe der Daten sicherstellen, dass die Verbindung zum Anbieter via SSL-Verschlüsselung erfolgt.

Des Weiteren sollte der Spieler vorsichtig sein und vor der Zahlung mit Giropay die Informationen über das Online-Casino genau überprüfen und analysieren, dass es folgende Sicherheitskriterien vorweist:

  • Gültige Glücksspiellizenz einer renommierten Glücksspielbehörde (MGA)
  • Zusätzliche Zertifikate von unabhängigen Prüfstellen wie eCOGRA oder iTech Labs
  • Hochwertige Casino-Software von bekannten Anbietern der Branche wie Microgaming, Evolution oder NetEnt
  • Hervorragenden Schutz der persönlichen Daten der Spieler (EU-Datenschutzrichtlinien)
  • Weitere bekannte Zahlungsmethoden wie Visa, MasterCard oder Klarna sollten angeboten werden

Durch eine schnelle Suche auf der Webseite sollte man in der Lage sein, die oben genannten Informationen wie Glücksspiellizenznummer, Zertifizierungen und Co. zu finden.

Spielauswahl in Online-Spielbanken mit Giropay

Die Spielauswahl ist neben Sicherheit und Auszahlungsquote wohl einer der wichtigsten Faktoren, damit sich Spieler für einen Anbieter entscheiden. Laut unseren Erfahrungen mit Anbieter, welche diese Zahlungsmethode unterstützen, können wir sagen, dass man alle bekannten und beliebten Spiele im Giropay Casino findet und dazu tolle Boni bekommt.

  • Tischspiele wie Roulette, Blackjack, Baccarat und viele mehr
  • Online-Poker und bekannte Spielautomaten
  • Jackpot-Spiele und Live-Dealer-Casino
  • Spiele mit sehr hoher Auszahlungsquote und hohem RTP

Laut unseren Erfahrungen unterstützen die meisten Giropay Casinos auf das mobile Spielen via Web-App tadellose. Die Steuerung via Smartphone oder Tablet der Spiele ist intuitiv und passt sich der Bildschirmauflösung perfekt an. Auch die Navigation im Menü funktioniert einwandfrei und man kann ohne Probleme eine Ein- und Auszahlung via Handy tätigen.

Das Unternehmen hinter Giropay

Giropay ist ein deutsches Unternehmen, welches 2005 von der Postbank, der Sparkassen-Finanzgruppe und der genossenschaftlichen Finanzgruppe (Fiducia & GAD IT AG) gegründet wurde.

Der Hauptsitz liegt in Frankfurt am Main und die Leitung des Unternehmens obliegt Jörg Schwitalla und Andreas Schmid. Zum 1. Dezember 2020 wurde Giropay von Paydirekt übernommen, dennoch werden die Dienstleistungen in Zukunft unter den gleichen Markennamen vertrieben.

Viele namhafte, deutsche Unternehmen bieten die Bezahlung dem Service an. Die Kosten für den Dienst werden vom Verkäufer getragen, für den Kunden sind die Transaktionen mit dem Dienst gebührenfrei.

Alternativen zur Zahlungsoption

Nicht jede Online-Spielbank in Deutschland unterstützt die Zahlungsmethode, beziehungsweise ist sie nicht für die Auszahlung geeignet. Daher möchten wir Ihnen noch ein paar ebenbürtige Alternativen für eine sichere Ein- und Auszahlung mit auf den Weg geben:

Tipps und Hinweise zur Zahlung mit Giropay

Damit die Zahlung einwandfrei klappt, sollte Sie noch auf folgende Tipps und Hinweise achten:

  • Überprüfen Sie vor der Betätigung der Zahlung, dass die Transaktion via SSL-Verfahren verschlüsselt ist.
  • Wählen Sie einen Anbieter mit einer gültigen Glücksspiellizenz einer renommierten Glücksspielbehörde.
  • Überprüfen Sie die Bonusbedingungen, bevor Sie von einem Bonusangebot Gebrauch machen und kontrollieren Sie, ob er zu Ihren Lieblingsspielen passt.
  • Die Zahlungsoption ist nicht für Auszahlungen geeignet, hierfür müssen Sie zur klassischen Überweisung zurückgreifen (Auszahlungsdauer: bis zu 5 Tage)
  • Kontrollieren Sie vorab, ob Ihr Online-Banking diese Methode unterstützt, fragen Sie bei Zweifel bei Ihrer Bank nach.

Fazit: Giropay Casino in Deutschland

Casinos mit Giropay eignen sich ideal, wenn man eine schnelles und unkompliziertes Einzahlungssystem sucht. Das System wurde von deutschen Banken entworfen und jeder Spieler, der ein Girokonto in Deutschland besitzt, kann den Dienst nutzen. Zudem benötigt die Verwendung des Dienstes keine weitere Anmeldung bei einer dritten Plattform wie zum Beispiel Skrill. Innerhalb von Sekunden nach der Bestätigung der Transaktion wird das Geld auf dem Spielkonto gutgeschrieben und man kann mit dem Spiel für Echtgeld starten. Der Dienst eignet sich aber nicht für die Auszahlung, hierfür muss man zur klassischen Banküberweisung zurückgreifen, welche bis zu 5 Arbeitstage dauern kann. Als deutscher unterliegt Giropay sehr hohen Sicherheitsanforderungen.

Häufig gestellte Fragen

Gibt es einen Bonus, wenn ich im Casino mit Giropay bezahle?

Natürlich, viele Online Casinos mit Giropay bieten für die Einzahlung mit dem Dienst einen üppigen Bonus mit Bonusgeld und Freispiele. Der bekannteste Bonus hierfür ist sicher der Willkommensbonus, aber auch den Reload-Bonus (normaler Einzahlungsbonus) kann man mit dem Dienst beanspruchen. Kontrollieren Sie unsere Liste und entdecken Sie die besten Bonusangebote.

Wie hoch sind die Online-Casino-Gebühren für Giropay?

Gebühren bei Giropay werden stets vom Anbieter übernommen. Der Kunde zahlt für die Verwendung des Dienstes keine zusätzlichen Gebühren. Gegebenenfalls kann es sein, dass Ihre Bank Gebühren für die Überweisung verlangt. Diese Informationen erhalten Sie bei Ihrer Bank.

Kann ich mir meine Gewinne mit Giropay auszahlen lassen?

Leider nein. Der Dienst eignet sich nur für Einzahlungen in das Casino. Für Auszahlungen müssen Sie eine alternative Zahlungsoption verwende. Die beste Lösung hierfür ist sicher die klassische Banküberweisung, diese kann aber bis zu 5 Arbeitstage dauern. Alternativ können wir Ihnen noch die Verwendung eines E-Wallets für Auszahlungen empfehlen.